TU Dortmund, Fachgebiet Werkstoffprüftechnik WPT

TU Dortmund, Fachgebiet Werkstoffprüftechnik WPT Logo

Arbeitsgruppen

  • Prüftechnische Verfahren

Das Fachgebiet Werkstoffprüftechnik (WPT) der TU Dortmund wird von Herrn Prof. Dr.-Ing. Frank Walther geleitet. Mit modernen Mess- und Prüfverfahren sowie Analyse- und Auswertetechniken liefert die Werkstoffprüftechnik die Datenbasis für die Konstruktion und Fertigung. Im Fokus steht die Anwendung von Mess- und Prüfverfahren zur Charakterisierung der Prozess-Struktur-Eigenschaft-Schädigung-Beziehungen und die mikrostruktur- und mechanismenbasierte Charakterisierung des Ermüdungsverhaltens vom Low-Cycle-Fatigue- (LCF-) bis zum Very-High-Cycle-Fatigue- (VHCF-) Bereich.

Zurück